Hongcun in Anhui, China – April 2021

Hongcun war der Ausgangspunkt für alle Touren. Hongcun ist eine von mehreren historischen Orten in der Umgebung von Huangshan. Zusammen mit Xidi gehört Hongcun zum UNESCO Weltkulturerbe. Xidi und Hongcun befinden sich beide in der Tourismuskategorie 5A – also der höchsten Stufe. Der Eintrittspreis pro Person liegt bei ca. 100 CNY. Auch wenn man im historischen Kern übernachtet, so muss man ein Ticket lösen. Dieses ist dann 3 Tage am Stück gültig was perfekt in den Plan gepasst hat. Im Ort gibt es viele Unterkünfte in alten Gebäuden – unsere würden wir eher nicht wieder wählen, einfach weil die Zimmer nicht gut isoliert waren. Beim Besuch in Yanchang haben wir eine Frau kennenlernt, ihr Mann betreibt in Hongcun ein Hotel und ein Hostel. Am letzten Tag haben wir ihn besucht und auch wenn wir nicht übernachtet haben, würden wir für den nächsten Besuch bei ihm im QingHeYue Hostel bleiben. Super freundlich, viel Platz, Kaffee, Tee und Frühstück und dazu das höchste Gebäude im Ort.

Hongcun ist über 900 Jahre alt. Von oben betrachtet ähnelt Hongcun der Form eines Ochsen. Überall gibt es kleine Wasserkanäle, die in den zentralen Halbmondteich Yuezhao 月沼 und den See im Süden 南湖 münden. Der Halbmondteich  diente früher als Wasserreservoir um Feuer zu bekämpfen oder auch zum Schwimmen. Einen Bekanntheitsschub erfuhr der Ort nachdem einige Szene des Films Crouching Tiger, Hidden Dragon hier gedreht wurden. Eines der wichtigsten Gebäude steht am Halbmondteich – die Chengzhi Halle. Es wurde 1855 erbaut und war die Residenz von einem wohlhabenden Salzhändler. Das gesamte Gebäude wurde in Holzbauweise errichtet. Holzbalken und Wandpaneele sind mit komplizierten Schnitzereien zu verschiedenen Themen verziert.

Auch wenn die Gassen eng sind und man nie wirklich weiß, wo man sich gerade befindet, so kann man sich nicht verlaufen. Es gibt viele Restaurant mit lokaler Küche, Geschäfte die Tee und andere regionale Spezialitäten verkaufen. Am Abreisetag, dem 1. Mai, kamen die großen Touristengruppen mit Reiseführer und Lautsprecher. An solchen Tagen sollte man wenn möglich es vermeiden Hongcun zu besuchen.

Der Südliche See in Hongcun

Brücke über den Südlichen See

Sonnenuntergang am Südlichen See

Sonnenuntergang am Halbmondteich

Eingang Chengzhi Halle

In der Chengzhi Halle

Blick von der Chengzhi Halle in Richtung Halbmondteich

Halbmondteich

Halbmondteich

Unterkunft in Hongcun